Hessische Staatsdomäne Frankenhausen

6de0300003033.jpg.jpg

Hessische Staatsdomäne Frankenhausen

Unser Hof

Vor den Toren Kassels liegt die Hessische Staatsdomäne Frankenhausen, ein Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität Kassel. Ca. 260 ha der Betriebsfläche werden von uns als Ackerland und Grünland nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet. Auf der Domäne wurde in den letzten Jahren eine Milchviehherde mit ca. 100 Kühen aufgebaut. Die gesamte weibliche Nachzucht bleibt zur Bestandsergänzung bzw. zur Mast auf dem Betrieb. Die Domäne ist als "gläserner" Betrieb ein Modell für ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiges Wirtschaften in der Region. Sie wird in die universitäre Forschung und Lehre eingebunden und gleichzeitig der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Unser Angebot

In unserem "Hoflädchen" finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Produkten aus eigener Produktion sowie von den Lieferanten aus der Region. Die Vermarktungstermine für Frischfleisch von Rind, Schwein, Hähnchen, Wild und Gans finden Sie auf unserer Website. An interessierte Hobbygärtner vermieten wir auf der Domäne einzelne Gemüseparzellen gegen einen Saisonbeitrag. Sie pflegen und ernten das Gemüse selbst, wann immer Sie Zeit und Lust haben. Das Gärtnern bietet neben dem frischen Gemüse, einen Ausgleich zum Alltag und Erholung im Grünen.

Produkte

  • Kartoffeln
  • Gemüse
  • Kräuter
  • Äpfel u./o. Birnen
  • Brot u./o. Brötchen
  • Kürbisse

Einkaufsmöglichkeit

  • Im Hofladen (Vorbestellungen sind möglich)

Serviceangebot

Besondere Merkmale

Adresse

Universität Kassel
Hessische Staatsdomäne Frankenhausen
Frankenhausen 1
34393 Grebenstein
Tel: 
05674 925 817
Fax: 
05674 315

Öffnungszeiten

Das bieten wir außerdem

Veranstaltungen

Touren